Kompetent im Ehrenamt

Fortbildung für Ehrenamtliche in der Flüchtlingsarbeit und anderen Bereichen

Ehrenamtliches Engagement hat für Staat und Gesellschaft in den vergangenen Jahren auch durch die Flüchtlingshilfe an Bedeutung gewonnen. In dieser Fortbildung steht die Stärkung Ihrer persönlichen Kompetenzen im Vordergrund – egal ob Sie sich bereits ehrenamtlich betätigen oder überlegen es zu tun.

In interaktiven Einheiten erlernen Sie handlungsorientiertes Wissen in den Bereichen interkulturelle Kompetenz, Integration und Kommunikation. Dabei stehen praktische Erfahrungen und deren Reflexion im Vordergrund. Dadurch trainieren und stärken Sie Ihre Team-, Kritik- sowie Konfliktfähigkeit und haben dabei immer Ihre eigenen Bedürfnisse, und die anderer Menschen, im Blick.

Das Seminar wurde von der Agentur für Erwachsenen- und Weiterbildung als Bildungsveranstaltung nach dem Niedersächsischen Bildungsurlaubsgesetz anerkannt. Auf Wunsch senden wir Ihnen gerne den Anerkennungsbescheid zu.

 

 

Termin
12.03.2018, 14:30 Uhr
- 14.03.2018, 13:30 Uhr
Ort
St. Jakobushaus
Reußstr. 4
38640 Goslar
Zielgruppe

Ehrenamtliche , pädagogische Mitarbeiter/innen

Referentin / Referent

Andreas Sedlag, Hermannsburg

Leitung / Ansprechperson
Dr. Theresa Beilschmidt, St. Jakobushaus
Veranstalter
Fachstelle Prävention von sexualisierter Gewalt

Formular Anmeldung: mit Verpflegungswunsch

Anmeldung
Verpflegungswunsch (bitte auswählen)*

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

Datenspeicherung
Kosten

keine

Information und Anmeldung
Fachstelle Prävention von sexualisierter Gewalt
Neue Str. 3
31134 Hildesheim
Tel.: 05121 17915 59/65
praevention(ät)bistum-hildesheim.de